Mad Max – Das Spiel

Heute im Posteingang gelandet, jetzt für euch bei Filmherum. Ich habe 3 Bilder zum kommenden Videospiel “Mad Max”, basierend auf den großartigen Filmen mit Mel Gibson in der Hauptrolle. Die Screenshots sehen schon einmal sehr ansprechend aus. Und gegen Endzeitsetting ist zumindest meinerseits nichts einzusetzen. Jetzt können wir nur noch hoffen, dass es sich nicht um eine lieblose Spielverfilmung handelt, wie es zu oft der Fall ist.

mad-max-03

mad-max-02

mad-max-01

Irgendwie erinnern mich die Screenies daran, endlich mal wieder die Filme anzugucken. Ich weiß schon gar nicht mehr, wann das letzte Mal war. Ich glaube, da war noch eine 1 vorne dran beim Alter. 😯

Mad Max erscheint 2014 für Xbox 360, PS3 und PC sowie Xbox One und PS4.

© 2013 Warner Bros. Ent.

Dominik

Genius, billionaire, playboy, philanthropist. Nearly.

5 Responses

  1. donpozuelo sagt:

    Die Filme will ich auch mal wieder gucken… vor allem jetzt, wo der vierte Teil (oder ist’s ein Reboot???) bevorsteht.

    Von dem Spiel habe ich gestern das erste Mal was gehört und mir dann diesen einen Gameplay-Trailer angeschaut. Es sieht ja alles erst einmal nicht sooo schlecht aus. Aber wie du schon sagst, ich hoffe auch, dass sie da eine nette eigenständige Geschichte erzählen.

  2. donpozuelo sagt:

    Soweit ich weiß noch nicht. Ist nicht der erste Film sogar auf dem Index? Ich habe mir vor Jahren alle Teile in England gekauft… aber wer weiß, wenn der neue Film in die Kinos kommt, vielleicht packen sie dann eine Box auf den Markt, wo alles schön zu finden ist.

  3. donpozuelo sagt:

    Oha… ja, das sieht gut aus.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>