• News
  • 14. Sep 2013      4

Batfleck und Robieber?

Die Batman-News, bzw. -Gerüchte nehmen kein Ende. So hielt jetzt Justin Bieber ein Bildchen in die Kamera, das auf „Batman vs. Superman“ und den Namen Robin hinweist. Ist das jetzt ein katastrophaler Trittbrettfahrer oder schlimmste Wirklichkeit? Justin Bieber als Robin? Oh no! Ich sehe den Adam West-Batman zurückkehren… *BUMM POW KATZONG!*

Meiner Meinung nach fährt er einfach nur ein Stück mit. Denn soviel im Augenblick über Ben Affleck als Batman geredet wird,… da ist das doch eine gute Möglichkeit, seinen Namen überhaupt mal wieder ins Spiel des Geldes zu bringen.

Andererseits. Justin Bieber als Damian Wayne? Why not. In den Comics bekommt dieser nämlich mehr als einmal die Hucke voll.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

4 Responses

  1. Schlombie sagt:

    Zumindest gibt es auch positives zu hören. Bryan Cranston soll Lex Luthor spielen. Das finde ich mal mehr als genial.
    Diese Justin Bieber-Robin-News klingt mir allerdings sehr nach einem Fake. Warum sollte das irgendwer dem Publikum antun?

    • Dominik sagt:

      Die Luthor-Nachricht ist wirklich ziemlich gut. Dass Bieber = Robin, das halte ich ebenfalls für ein übles Gerücht und es wird ja bereits von mehreren Seiten dementiert. Aber was wäre wenn doch?! Macht er dann den Titelsong gleich mit?

  2. Ich verurteile ja ungern Filme im Vorraus und wie man an Brad Pitt oder Leo diCaprio gesehen hat, können Frauenschwärme ja trotzdem respektable Rollen füllen. Für so Bubi-Rollen wie einen Robin passt so ein Babyface doch prima. Ich war allerdings nie ein Riesenfan der typischen Robindarstellungen, obwohl ich die Serie mit Adam West auch echt prima finde. Deshalb hoffe ich darauf, daß ein mögliches Mündel nicht ganz so queer rüberkommt. Das tut der Figur des dunklen Ritters einfach nicht so gut. Auch wenns unfreiwillig komisch ist.

    • Dominik sagt:

      Zwecks Adam-West-Batman, da gibt’s eine neue, sehr empfehlenswerte Comicserie: Batman 66. Solltest du dir mal ansehen!

      Naja, und zwecks dem Vorfall Bieber – warten wir es einfach einmal ab. Warner Bros. überraschte wohl jeden mit Affleck. Warum nicht noch einen drauf setzen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.