• News
  • 14. Mai 2013      2

Arnold Schwarzenegger als Exterminator in The Toxic Avenger (Remake)

Warum lustig, wenn es auch sinnlos geht? Der gute, alte Arni scheint das Geld dringend zu brauchen. Im Remake zu „The Toxic Avenger“ (Trash vom fein.. schlechtesten) soll er den Exterminator spielen (welch passende Bezeichnung für Arnie), der Toxi dazu trainiert, seine Kräfte für’s Gute einzusetzen. Toxi selbst ist ist ein Hochschulkind, dass in „Berührung“ mit Giftstoffen kommt. Fortan hat er Superkräfte immer dann, wenn er wieder damit in Berührung kommt.

Eigentlich kann dabei wieder nur ein Trashfilm herauskommen. Ich frage mich, warum gerade Arnie darin mitspielen soll? Hat er vielleicht nur „Avenger(s)“ gelesen? 🙂

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

2 Responses

  1. Sebastian sagt:

    Hey, was hast du gegen Toxie? Troma-Trash rockt doch ohne Ende 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.