• News
  • 05. Dez 2012      4

Anne Hathaway, Tränen und ein Catwoman Spin-Off

Ach Gottchen, Anne Hathaway äußerte zuletzt in einem Interview, dass sie supertraurig sei, weil sie ihre Catwoman-Karriere nach „The Dark Knight Rises“ an den Nagel hängen musste. Ein Ozean an Tränen war die Folge. Allerdings könnte sie eines wieder aufheitern: Ein Catwoman Spin-Off.

Prognose: Nö. Zumindest nicht von Christopher Nolan und schon gar nicht im Stil seiner Batman-Filme. Und was dann dabei raus käme, dürfte wohl jedem klar sein. Ich erwähne nur kurz einen Namen: Halle Berry. *schauder*

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

4 Responses

  1. maloney sagt:

    Catwoman Spin-Off da war doch mal was?

  2. Schlombie sagt:

    Hach, ich gehöre wohl zu einer Minderheit dem der herrlich trashige Catwoman mit Berry gefallen hat. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.