• News
  • 01. Jan 2013      5

2013 wird…

Zack die Bohne, schon ist 2012 rum und 2013 da. Das Filmjahr wird aller Voraussicht nach gut und ich stelle völlig ungeniert ein paar meiner erhofften Highlights für dieses Jahr vor. Ich wünsche viel Spaß mit meiner Vorschau und ein gesundes und glückliches neues Jahr!

2013 wird…

… retro

  • Gangster Squad
    Ein Gangsterfilm mit Traumbesetzung. Lasst euch diese Namen auf der Zunge zergehen: Sean Penn, Ryan Gosling, Emma Stone, Josh Brolin,… *sabber* Selten habe ich mich auf einen Gangsterfilm dermaßen gefreut!
    Kinostart: 24. Januar 2013 | Voraussichtliche Wertung:

… schnell

  • Fast & Furious 6
    Wer hätte nach dem ersten Teil gedacht, dass es jemals bis zu der Zahl 6 im Titel kommen könnte? Vor allem nicht, nachdem Teil 3 aka „Tokyo Drift“ eine derartige Gurke war. Aber gut, ich freue mich auf Teil 6, ein Wiedersehen mit Letty (WTF?!), Dom, Brian und und und!
    Kinostart: 23. Mai 2013 | Voraussichtliche Wertung:

… hobbitastisch

  • Der Hobbit – Die Einöde von Smaug
    Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft darf der nächste Trip ins Auenland nicht fehlen. Peter Jacksons „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ war für mich ein Überraschungserfolg. Von daher ist Teil 2 ganz klar Pflichtprogramm!
    Kinostart: 12. Dezember 2013 | Voraussichtliche Wertung:

… super

  • Iron Man 3
    Auch vor dem neuen Jahr machen die Superhelden nicht Stopp. Und unter all den kommenden Filmchen, u. a. „Kick-Ass 2“, „The Wolverine“, „Man of Steel“ uvm., wird aller Voraussicht nach „Iron Man 3“ das Rennen um den besten Superheldenfilm 2013 machen.
    Kinostart: 1. Mai 2013 | Voraussichtliche Wertung:

… tipp-tastisch

  • Only God Forgives
    Mein (Geheim-)Tipp für dieses Jahr lautet „Only God Forgives“ mit Ryan Gosling in der Hauptrolle und Regisseur Nicolas Winding Refn, sprich das Dreamteam aus „Drive„. Da kann einfach nichts schief gehen!
    Kinostart: Mai 2013 | Voraussichtliche Wertung:

… unterirdisch

  • Warm Bodies
    Verliebte Zombies sind scheinbar die neuen Glitzervampire. Sorry, so nicht. Da hatte selbst Twilight mehr Stil!
    Kinostart: 21. Februar 2013 | Voraussichtliche Wertung:

Und noch ein paar Streifen, die evtl. der Rede wert sind:

  • 300 – Rise of an Empire (01.08.2013) – Die Fortsetzung zu „300„.
  • Evil Dead (25.04.2013) – Der Neuverfilmung muss ich einfach eine Chance geben!
  • Hangover 3 (30.05.2013) – Nur um zu sehen, ob man die Reihe nicht völlig ins Verderben stürzt.
  • Kick-Ass 2 – Balls to the Wall (11.07.2013) – Nach diesem Comic muss ich den Film einfach sehen!
  • Man of Steel (20.06.2013) – Mal sehen, wie sich der neue Superman so macht.
  • Oblivion (11.04.2013) – Sci-Fi mit Tom Cruise. Der Trailer sah vielversprechend aus.
  • Riddick: Dead Man Stalking (05.09.2013) – Vin Diesel – Action – jay!
  • Sin City 2 (Oktober 2013) – Erhöre meine Gebete, lasse „Sin City 2“ gut werden!
  • Star Trek Into Darkness (16.05.2013) – Wenn ein Reboot gut getan hat, dann das der „Star Trek“-Reihe.
  • The Hunger Games: Catching Fire (28.11.2013) – Für mich ein Muss nach dem genialen Erstling.

Und das war es dann auch schon mit meiner kleinen Vorschau. Vielleicht gibt es ja noch den einen oder anderen Tipp, den ich (bewusst) vergessen habe. Sollte es so sein, dürft ihr diesen sehr gerne ergänzen, bzw. auch Kritik üben, sofern ihr mit meinen Prognosen überhaupt nicht zurecht kommen solltet. 😉

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

5 Responses

  1. bullion sagt:

    Klingt alles ziemlich super und werde ich größtenteils wohl erst 2014 nachholen. Wenigstens schau ich mir morgen erst einmal den Hobbit an… yeah!

  2. donpozuelo sagt:

    Park Chan-wooks „Stoker“ sollte man sich vielleicht noch vormerken. Und irgendwie bin ich auch schon ein bisschen gespannt auf das geplante Remake von „Oldboy“.

  3. donpozuelo sagt:

    Uhh, das mit dem Steinigen fällt jetzt aber fast schon ein bisschen schwer… nein, natürlich nicht. Aber den Film solltest du unbedingt angucken!!! Echt der Hammer!!!!!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.