Beendet: Gewinnt Kinokarten zu EDDIE THE EAGLE – ALLES IST MÖGLICH

Das Gewinnspiel ist beendet. Die Gewinner lauten: Michael Kastner, Susanne Grimm und Jannie. Herzlichen Glückwunsch!

Ich habe ein ganz tolles Gewinnspiel für euch petto. Zum kommenden Sportdrama mit Wohlfühlfaktor, EDDIE THE EAGLE – ALLES IST MÖGLICH mit Hugh Jackman und Taron Egerton, verlose ich insgesamt 6 Kinokarten!

Gewinnt!

Zu gewinnen gibt es 3x 2 Kinokarten für den Film, der ab dem 31.03.2016 im Kino läuft. (Kurz und knapp: 3 Gewinner freuen sich darüber mit seinem/seiner Liebsten einen wirklich tollen und vor allem brandaktuellen Film gratis erleben zu dürfen!)

Ja aber wie?

EDDIE THE EAGLE – ALLES IST MÖGLICH erzählt die Geschichte von Eddie, der trotz fehlenden Talents (für so ziemlich alles) unbedingt Skispringer werden möchte. Für seinen Traum gibt er nicht auf. Um zu gewinnen schreibt ihr einen Kommentar, in dem ihr kurz benennt, für welchen Traum ihr zuletzt nicht aufgegeben habt. Unter allen Teilnehmern werden die Karten dann ausgelost.

Gewinnspielende: 05.04.2016

Mehr zum Film:

Inspiriert von wahren Ereignissen ist EDDIE THE EAGLE eine Feel-Good-Geschichte über Michael „Eddie“ Edwards (Taron Egerton), einen ungewöhnlichen aber überaus mutigen britischen Skispringer, der niemals aufhört, an sich selbst zu glauben – obwohl eine ganze Nation ihn bereits als Versager abgestempelt hat. Mit Hilfe eines rebellischen und charismatischen Trainers (Hugh Jackman) überwindet er alle Hürden und erobert die Herzen der Fans auf der ganzen Welt durch seine legendäre Teilnahme an den Olympischen Winterspielen in Calgary (1988).

Taron Egerton, der in der Hauptrolle von Matthew Vaughns KINGSMAN: THE SECRET SERVICE sein brillantes Spielfilmdebüt gab, verkörpert überzeugend „Eddie the Eagle“ als Underdog, mit dem unbeugsamen Willen, niemals aufzugeben. Hollywood-Star Hugh Jackman (LES MISÉRABLE, WOLVERINE, X-MEN Reihe) gibt einen gescheiterten aber smarten Ex-Skispringer, der Eddie trainiert und ihm hilft, an den Olympischen Spielen in Calgary teilnehmen zu können. Als kesse Skibar-Wirtin Petra ist die beliebte deutsche Schauspielerin Iris Berben (ANLEITUNG ZUM UNGLÜCKLICH SEIN, TRAUMFRAUEN) an Jackmans Seite mit von der Partie. Regisseur Dexter Fletcher, auch bekannt als Schauspieler (BUBE, DAME, KÖNIG, GRAS, SNATCH und LAYER CAKE), beschreibt diese einmalige Geschichte eines einfachen britischen Mannes mit ungewöhnlichem Aussehen, der allein durch seinen starken Willen und sein Durchhaltevermögen zum Ziel kam und für seinen Mut weltweit bewundert wurde. Eddie eroberte 1988 in Calgary, entgegen aller Erwartungen, die Herzen der Zuschauer und ist bis heute weltweit unter dem Namen „Eddie the Eagle“ Kult.

Teilnahmebedingungen: Um teilnehmen zu können muss die korrekte Mailadresse angegeben werden, damit der Gewinner nach Gewinnspielende kontaktiert werden kann. (Die Mailadresse wird nicht an Dritte weitergegeben.) Die Ziehung des Gewinners erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Sollte sich der Gewinner binnen 2 Wochen nach Bekanntgabe/Kontaktierung nicht melden, wird der Gewinn freigegeben und erneut ausgelost. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich und der Gewinn ist nicht übertragbar. Der Gewinnversand erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Filmherum behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel vorzeitig zu beenden, sowie die Teilnahmebedingungen jederzeit zu ändern.

© 2016 20th Century Fox

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

40 Responses

  1. Michael Kastner sagt:

    Ich habe nicht aufgegeben bis ich einen Hlabmarathon geschafft habe.

  2. Tanja H sagt:

    für 10 kilo weniger, habe ich nicht aufgegeben, obwohl es nervlich manchmal die hölle war

  3. Lars sagt:

    Zum Mond reisen

  4. Konstanze sagt:

    Die Fastenzeit durchzuhalten

  5. Andreas sagt:

    nach einer schweren Erkrankung, wieder „zurück zu kommen“

  6. Jan Giesenkaemper sagt:

    durchhalten wo es notwendig ist 😉

  7. Tom sagt:

    Marathon gewinnen

  8. Markus sagt:

    Endlich nach New York zu kommen…

  9. Sebastianhg sagt:

    einen neuen Job

  10. Mario Kaess sagt:

    … endlich einmal Ruhe und Entspannung vom ganzen Streß zu finden.

  11. Daniel sagt:

    Halbmarathon in 1:45

  12. Susi sagt:

    Ich gebe nicht auf im künstlerischen Bereich „einen Fuss in die Tür“ zu bekommen.

  13. Laura sagt:

    Ich wollte unbedingt noch meinen Master-Abschluss machen und habe nicht aufgegeben! Jetzt habe ich ihn seit kurzem in der Tasche und bin natürlich sehr stolz. <3

  14. Susanne Grimm sagt:

    Ich habe meinen Meister gemacht, bin nun Bäckermeisterin und habe es den Männern gezeigt!

  15. Peter Simonka sagt:

    Halbmarathon in 1:45

  16. Bianka sagt:

    Eine Rekordzeit bei meinerLaufstrecke zu schaffen 🙂

  17. Monika sagt:

    an einem Marathon terilnehmen und zu Ende laufen

  18. Christina Kühn sagt:

    weiter zu trainieren und mich nun zum ersten Lauf angemeldet zu haben

  19. Helga sagt:

    … die Hoffnung auf einen Job – und es hat sich gelohnt!

  20. Katharina Küper sagt:

    Mein großer Traum ist es auszuwandern. Ich würde gerne in die USA gehen. Leider gibt es nicht viele Möglichkeiten ein permanent Visum für dieses Land zu bekommen. Jedes Jahr anfang Mai werden die sogenannten Greencards verlost. Mein Mann macht schon seit 16 Jahren mit, ich seit 5 Jahren. Leider hat es bisher noch nicht geklappt. Trotzdem geben wir unseren Traum nicht auf und machen jedes Jahr wieder mit…..

  21. Carsten Balz sagt:

    Durch Sport habe ich 15 Kilo abgenommen. Genau soviel wie ich wollte.

  22. Mathias sagt:

    Mein Traum ist es mit dem Mountainbike über die Alpen zu fahren. Ich habe jetzt 3 Jahre dafür trainiert und im August gehts los!
    Viele Grüße

  23. Jessica Marsfeld sagt:

    Ein tolles Gewinnspiel bei dem ich für mich und meinen Freund gerne teilnehmen würde denn der Gute hat es echt mal verdient bei der ganzen Arbeit sich mal einen Abend zu entspannen und was schönes zu erleben.

  24. Jannie sagt:

    mein großer Traum – den ersten Marathon zu finishen – steht noch aus 😉
    TSCHAKKA ich schaffe das 🙂

  25. Miranda sagt:

    Eine neue Wohnung

  26. elke c. sagt:

    ich habe nicht aufgegeben , die richtige Therapie für meine Tochter zu finden und es hat sich gelohnt!

  27. Alex sagt:

    Trotz wenig Haaren eine gescheite Frisur zu haben und nicht den bekannten 3 mm Komplettschnitt

  28. Rene S. sagt:

    Ich hab den Traum nicht aufgegeben meine Umschulung tu schaffen. Hat sich gelohnt. 😉

  29. Jasmin Bischoff sagt:

    Eine reise nach Island

  30. Maximilian Kappl sagt:

    Einen Halbmarathon unter zwei Stunden zu laufen.

  31. Sophia Klein sagt:

    Den Traum von einem eigenen Pferd habe ich trotz elterlicher Ablehnung nie aufgegeben. Umso stolzer bin ich, den Traum ohne meine Eltern verwirklicht zu haben. Für den kleinen Schatz verzichten wir auf vieles, jedoch trübt das die Freude nicht.

  32. Nessa sagt:

    Geld gespart für den Urlaub 🙂

  33. TW76 sagt:

    Den Traum wieder Autofahren zu können!

  34. Thorsten Seemann sagt:

    Meinen Traum nochmals an einer Leichtathletik-WM im Berglauf teilzunehmen

  35. Julian Henne sagt:

    einmal in die USA zu fliegen…^^

  36. Victoria Landgraf sagt:

    Einen Roadtrip durch Neuseeland <3

  37. Christian sagt:

    Bei einem Lottogewinn 🙂

  38. Linda Kupfernagel sagt:

    Ein bißchen abzunehmen und das hat geklappt-

  39. Kristin sagt:

    Regelmäßig Sport treiben

  40. Caroline sagt:

    Ein Haus selber bauen!!! Man..hat das viel Nerven gekostet..wir wollten bestimmt 1000 mal aufgeben…haben aber immer das Ziel vor Augen behalten“!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.