Ernsthaft: Warum heißt „Tomorrowland“ jetzt „A World Beyond“?

Diesen Disneyfilm, der am 21.05.2015 im Kino startet, möchte ich auf jeden Fall sehen, und meinetwegen auch mit diesem Titel. Aber als ich zuletzt den Trailer sah, musste ich wieder einmal mit dem Kopf schütteln. Da wird 20x Tomorrowland gesagt, weil dieses Land eben auch so heißt, aber der Titel durfte nicht so bleiben. Anstelle dessen hat man sich für einen anderen ENGLISCHEN entschieden: „A World Beyond“. Das soll mal einer verstehen.

Was haltet ihr davon?

© 2015 Walt Disney Pictures. All Rights Reserved..Image by Industrial Light & Magic.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan… Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

6 Responses

  1. donpozuelo sagt:

    Soweit ich gehört habe (so aus den Reihen der Gerüchteküche und Co.), gibt es irgendein Unternehmen in Europa, dass wohl auch „Tomorrowland“ heißt oder irgendwas verkauft oder hat, dass diesen Titel trägt. Irgendwie sowas… glaube ich…

    Ich kann’s auch nicht wirklich nachvollziehen, aber gut… besser „A World Beyond“ als „Projekt Neuland – Der Angela-Merkel-Internet-Film“ 😀

  2. Owley sagt:

    Ist glaub ein Festival. Ursprünglich sollte der Titel einfach eine Tagline bekommen, womöglich war das den Veranstaltern nicht genug oder Disney zu heiss – jedenfalls wurde der Titel dann ganz gekippt. Schade, vorallem, weil es für das Publikum nicht verständlicher wird.

  3. Ich finde das immer so unlogisch, wenn englische Titel durch andere englische Titel ersetzt werden. Aber naja, hier hat es ja tatsächlich einen mehr oder weniger guten Grund zu haben (Tomorrowland ist ein Festival in Belgien) – daher ist es in diesem Fall schon nachvollziehbar. Wie gut der neue Titel dann passt, wird man nach dem Schauen wissen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.