The Losers 3 – Der Pass Comic Review

Filmherum:4.5/54.5 von 5 Sterne von Dominik
Besucher:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne
Noch keine Bewertung. Jetzt bewerten!

„The Losers“ Band 3 (der) passt scho‘. Den konnte ich mir nun wirklich nicht verkneifen. 😉

Unser Special-Forces-Team wurde ja bekanntermaßen reingelegt, dann für tot gehalten und hat letztendlich Jagd auf einen gewissen Max gemacht, den keiner so recht kennen mag. Doch was geschah vorher? Warum und wie genau wurden die Losers verraten? In „The Losers – Der Pass“ steht Bunt auf Weiß genau diese Vorgeschichte.

Clay und seine Mannen bekommen einen Auftrag von Max. Dass weder der Auftrag, noch Max ganz koscher sind, stellt sich nach wenigen Seiten heraus. Doch irgendwie sitzt die Gruppe mittlerweile schon in der Klemme. Wie also aus dem Schlamassel retten? Die Geschichte von Andy Diggle ist in diesem Band noch dichter und spannender als in den Vorgängerbänden. Mit den lieb gewonnenen Hauptfiguren fiebert man zu jeder Sekunde mit, wenn es um Leben, Tod und den nächsten coolen Spruch geht. Denn trotz der filmreifen Atmosphäre gibt es viel zu Schmunzeln und Lachen.

Neben dem krassen Ende haben mich vor allem die Zeichnungen überrascht. Erst dachte ich an einen Druckfehler, wurde dann aber eines Besseren belehrt. Die Pass-Geschichte setzt zwar genauso auf die kantigen Zeichnungen von Jock, bedient sich aber einer gediegenen Farbpalette und merkwürdigen Rechtecken, die mal über den Gesichtern oder einfach querbeet über die Prärie gelegt wurden. Was anfangs merkwürdig aussieht, ergibt spätestens dann Sinn, wenn man sich wirklich im klaren darüber ist, dass man die Vergangenheit ja irgendwie anders darstellen musste. Doch trotz des Einfallsreichtums der Künstler bin ich diesmal ein wenig enttäuscht. Es ist, als würde man nach jahrelangem Boxershort-Tragen urplötzlich auf Tangas umschwenken. Das passt irgendwie nicht.

Fazit

Die Vorgeschichte in diesem Band ist klasse geschrieben, dafür aber leicht konfus gezeichnet. Story top, Zeichnungen (zu 10 %) flop.

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Jetzt bei Amazon einkaufen und sparen

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.