Dicks 1

Ja, der Comic heißt „Dicks“…

[slider_pro id=“6″][/slider_pro]

Als die beiden Möchtegern-Privatdetektive Dougie und Ivor losziehen, um im irischen Dublin ihr Glück zu versuchen, stecken sie bald bis zum Hals im Schlammassel. Ein perverser, absolut durchgeknallter Ennis-Noir-Krimi aus der Zeit vor PREACHER und THE BOYS, zum ersten Mal in Farbe und auf Deutsch – typisch irisch, und vor allem typisch Garth Ennis!

Dominik

Filmfan, Comicfan, Scorefan... Medienfan im Allgemeinen. Unterhaltung wird bei mir groß geschrieben, der Anspruch darf dabei allerdings nicht zu kurz kommen. Mehr zu mir

Das könnte dir auch gefallen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.